yoga für Schwangere

Yoga für Schwangere 

 

Yoga in der Schwangerschaft ist ein wunderbarer Weg zu mehr Wohlbefinden, Kraft, Entspannung, Gelassenheit und innerer Ruhe.

 

Der Kurs bietet speziell auf die Bedürfnisse von Schwangeren abgestimmte Yogaübungen, Atem- und Entspannungsübungen sowie Meditationen.

 

Ort: Hebammenpraxis Stalf, 68775 Ketsch, Krokusweg 4,  www.hebammenpraxis-stalf.de

  

Liebe werdende Mamis,

es geht wieder weiter... und unter den derzeitigen Corona-Bedingungen gibt es den nächsten kleinen Kurs

für 6 Frauen über 5 Abende:

15.10. - 12.11..2020 

immer donnerstags von 18.00 - 19.30 Uhr

 

Für den Kurs benötigst du keine Vorkenntnisse.

Yoga für Schwangere wird ab der 12. Schwangerschaftswoche empfohlen.

Bitte bringe eine Matte (Yogamatte), ein dickes Kissen (wenn vorhanden: ein Yogakissen) und eine Kuscheldecke (zum Zudecken in der Endentspannung) mit.

Die Kursgebühr bitte am ersten Kursabend passend in einem Umschlag mitbringen.

Verbindliche Anmeldungen kannst per Telefon oder auf der Seite "Termin vereinbaren" vornehmen.

Bei weiteren Fragen stehe ich dir gerne auch telefonisch zur Verfügung..

 

Die Kurse sind zertifiziert von der Zentralen Prüfstelle Prävention.

 

Yoga ist ein sehr alter Übungsweg zur Förderung der Harmonie von Körper, Geist und Seele. Denn wenn wir im Gleichgewicht sind, hilft es uns gesund zu sein und zu bleiben. Durch Körperübungen, Atemübungen, Entspannungsübungen, positives Denken bzw. Meditation wird der ganze Mensch auf positive Weise beeinflusst:

Die Muskeln werden gekräftigt und die Flexibilität des Körpers wird entwickelt, das Herz-Kreislauf-System wird trainiert, das Nervensystem gestärkt und Verspannungen können sich lösen. Die Lebensenergie wird erhöht und die geistigen Fähigkeiten sowie die Konzentration verbessern sich. 

Yoga kann uns helfen ruhiger, ausgeglichener und gelassener den Herausforderungen des Alltags zu begegnen.